Sonntag, 21. August 2011

Chinakohlsalat - schnell und einfach


Zutaten:
1 kleiner Kopf Chinakohl (ca. 800 g)
1 Becher Creme Fraiche
1 Tütchen (z.B.) Knorr Salatkrönung für klare Kräutersoße nach Geschmack (ich nehme meist Balsamico-Kräuter)

Zubereitung:
Vom Chinakohl die äußeren Blätter entfernen, den Kopf halbieren und in schmale Streifen schneiden.


Den Chinakohl in ein Sieb geben, waschen und grob abtropfen lassen (das Dressing ist recht dick, daher kann er noch etwas tropfen).

Jetzt einen Becher Creme Fraiche in ein Schüsselchen geben und die Kräutermischung hinein rühren.



Den Salat in eine Schüssel geben, vorsichtig mit dem Dressing vermischen und fertig!

Anmerkungen:
- ich habe diesen Salat vor Jahren das erste Mal bei einer Bekannten probiert und war begeistert und erstaunt, wie lecker er schmeckt und wie schnell und einfach er zubereitet wird
- inzwischen habe ich ihn auch schon häufiger abgewandelt, in dem ich Tomaten- oder auch Gurkenstückchen mit hinein gegeben habe
- ideal zum Grillen
- da Chinakohl sehr mild ist, schmeckt er auch Kindern sehr gut
- mit der Variante "Gartenkräuter" schmeckt es auch hervorragend
- wichtig ist, auf jeden Fall eine Salat-Kräutermischung für klare Dressings zu nehmen, bitte nicht die "cremig" Variante! 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen