Mittwoch, 11. September 2013

HeimGourmet & ein Interview mit mir :-)

Ja, da war ich doch positiv überrascht als ich die Tage eine Anfrage bekam, ob ich nicht Interesse hätte daran, das man mit mir ein Online-Interview führen würde über mich und meine Hexenküche :-)

Die Anfrage kam von einer neuen Rezept-Community, die allein vom ersten Eindruck auf mich sehr positiv wirkte, daher sagte ich auch zu.

Wir haben ja alle mal angefangen und die Grundidee ist toll! Wie bei vielen anderen Koch-Communities geht es darum, das die Mitglieder ihre Rezepte einstellen und austauschen können (Inspirationen und Ideen kann man ja nie genug sammeln), aber es gibt noch zusätzliche Dinge, die mir zugesagt haben:
1. die ersten 1000 Mitglieder haben die Möglichkeit, sich selbst kostenlos ein eigenes Kochbuch zu erstellen mit eigenen Rezepten und Fotos!
2. es gibt Kochwettbewerbe bei denen man tolle Preise gewinnen kann!

Da der erste Eindruck sehr positiv war und wir Foodblogger so die Möglichkeit bekommen uns gegenseitig vorzustellen und zu vernetzen, habe ich mal das Interviewangebot angenommen.

Was man alles von bzw. über mich und meine Hexenküche wissen wollte, könnt ihr hier nachlesen....


Viel Spaß beim Lesen und ich würde mich freuen, wenn ich euch zukünftig auch dort antreffen würde :-)
Es macht doch einfach viel mehr Spaß, wenn wir alle zusammen sind, oder?! :-)

PS: der aktuelle Kochwettbewerb lautet "Im September gehen wir dem Apfel auf den Kern" und es gibt eine Bosch Küchenmaschine (erster Platz) zu gewinnen, sowie Salz-/Pfeffermühlen von WMF für den zweiten & dritten Platz! Mal sehen, was ich mir so einfallen lasse :-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen