Freitag, 9. August 2013

Lock & Lock - Lebensmittel frisch halten

Tagtäglich verwenden wir Lebensmittel aller Art und gerade jetzt im Sommer ist es schwierig alles frisch zu halten, denn die warmen Temperaturen sorgen dafür, das alles schneller verdirbt.

Im Kühlschrank kommt es schnell dazu, das sich Gerüche einzelner Lebensmittel miteinander verbinden, was nicht immer passend ist.

Eine Frischhaltemöglichkeit bieten die Dosen von Lock & Lock:
belegte Baguettes, Salate, Wurst, Obst, Gemüse, fertige Speisereste.... egal was auch immer ihr frisch halten wollt, die Lock & Lock Dosen bieten unbegrenzte Möglichkeiten...



Kommentare:

  1. Ich finde diese Boxen total bescheiden :/

    Da bin ich mit allen anderen Boxen schneller, als wenn ich dauernd 4 Laschen auf und zu machen muss...zumal die Dinger auch nicht komplett dicht halten.

    Aber es gibt auch welche die schwören drauf...da scheiden sich wohl die Geister.

    AntwortenLöschen
  2. Ja, das stimmt wohl - ich selber komme damit super klar (habe 3 Stück), allerdings habe ich auch im Bekanntenkreis Leute mit unterschiedlichen Einstellungen dazu :-)

    Ich denke, das dies halt jeder selber entscheiden bzw. ausprobieren muss.

    Bei Hefeteig, der lange im Kühlschrank gehen muss, sind sie bei mir noch nie aufgegangen, was mir bei den teureren T****r Dosen regelmäßig passiert ist. Nur mal so als Beispiel :-)

    LG
    Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Ich dachte erst, dass das der Blogbeitrag für Zorras Event ist. :-) Ich kenne diese Dosen nicht. Ich mache immer sehr viel Recycling und wasche alle Becher aus. Bratfettbecher halten erstaunlich viel aus. Auch die 1 l Joghurtbecher sind für kurze Zeit sogar im Tiefkühlschrank verwendbar. Das praktische an diesen Dosen ist, dass wenn sie einmal einen verdorbenen Inhalt haben, ich sie ohne Gewissensbisse einfach wegwerfe. Etwas was ich mit anderen Dosen nicht machen kann. :-)

    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag
    Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anna,

      na, mit Joghurtbechern kann ich hier nicht viel anfangen bei meinem 5köpfigen Haushalt :-) Die gehen höchstens bei meinen Jungs in die Bastelkiste :-)

      LG
      Sandra

      Löschen